Meldeamt

Wer in einer Wohnung in Österreich bzw. in Illmitz Unterkunft nimmt, ist verpflichtet, sich bei der zuständigen Meldebehörde (Gemeindeamt) anzumelden.

Eine Anmeldung ist beispielsweise in folgenden Fällen notwendig

  • Erstmaliger Bezug einer Unterkunft in Österreich

  • Umzug innerhalb Österreichs (es wird ein neuer Hauptwohnsitz begründet)

  • Begründung eines weiteren Wohnsitzes (der Hauptwohnsitz bleibt gleich)

Wenn ein neuer Hauptwohnsitz angemeldet wird, kann die für den neuen Hauptwohnsitz zuständige Behörde gleichzeitig mit der Anmeldung des neuen die Abmeldung bzw. Ummeldung des alten Wohnsitzes durchführen.

Fristen

Innerhalb von drei Tagen nach dem Bezug der Unterkunft.

 

Meldezettel

Information für Meldepflichtige

help.gv.at

Kontakt

VB Paldan Peter

Meldeamt, Staatsbürgerschaft, Bürgerservice, Fundamt

p.paldan(DIESEN_TEIL_NICHT_IN_EMAILADRESSE_SCHREIBEN)@illmitz.bgld.gv(DIESEN_TEIL_NICHT_IN_EMAILADRESSE_SCHREIBEN).at

02175 2302

 

zum Kontaktformular